Wir sind Partner für Unternehmen im Hygiene- und Gesundheitswesen:Kliniken und Krankenhäuser, Fahrzeug- und Gebäudereiniger, produzierendes Gewerbe und Dienstleister.

Auf den asiatischen Märkten gilt das Prinzip des persönlichen Vertrauens. Über Jahrzehnte haben wir uns gute und belastbare Beziehungen zu unseren Produktionspartnern aufgebaut. Diese unterstützen uns mit absoluter Zuverlässigkeit, großem Engagement und hervorragender Produktqualität.

Um dieses Vertrauen zu schaffen, ist es wichtig, die Mentalität der Menschen und die kulturellen Hintergründe zu kennen und zu respektieren. Wir sprechen buchstäblich dieselbe Sprache – unter anderem Mandarin und Indonesisch – und kommunizieren mit unseren Geschäftspartnern auf Augenhöhe. So stehen uns Türen offen, die selbst international ausgerichteten Akteuren oft verschlossen bleiben.

Gute Arbeit zu guten Bedingungen

Unsere drei festen Produktionsstandorte für Hygienetextilien liegen in Nordchina, im Großraum Shanghai und in der Sonderwirtschaftszone Shenzhen im Süden Chinas. Mit den Inhabern verbindet uns ein langer gemeinsamer Weg mit regelmäßigen persönlichen Kontakten und intensivem Austausch. Den Verantwortlichen sind die europäischen Ansprüche an die Produktqualität bewusst – und auch die Arbeitsbedingungen entsprechen durchweg westlichen Standards. Davon überzeugen wir uns regelmäßig selbst: Bis zu viermal im Jahr sind wir persönlich vor Ort.

Als Unternehmen sind wir klein genug, um Ihnen kurze Wege und persönlichen Service zu bieten – und groß genug, um Aufträge international abzuwickeln. Aktiv sind wir aber nicht nur in den Produktionsstätten: Regelmäßig besuchen wir internationale Leitmessen in Asien und Europa. Hier bauen wir unser Netzwerk aus und informieren uns über Trends, Innovationen und Konditionen.

UNSERE PHILOSOPHIE: BESTE QUALITÄT – GÜNSTIGER, FLEXIBLER, INDIVIDUELLER.

Wir arbeiten jeden Tag daran, unseren Kunden beste Qualität zu sicheren Konditionen zu liefern. Weil wir eng in die Produktion eingebunden sind und direkt importieren, vermeiden wir Handelsstufen, die sich in Zeiten unsicherer Lieferketten teils deutlich auf den Preis auswirken können. So erhalten Sie exakt die Ware, die Sie benötigen – zu günstigeren und sicher kalkulierbaren Konditionen.

Zudem profitieren Sie von einem sehr flexiblen Auftragshandling, das andere Anbieter nur selten bieten: Wir können Sie bei der Entwicklung von Produkten unterstützen und an die Produktionsverantwortlichen spezielle Anforderungen an Funktion oder Design formulieren, die produktionsseitig berücksichtigt werden. So sind zum Beispiel Logo-Aufdrucke auch in kleiner Stückzahl möglich.

Chinesische Produktqualität, koreanische Managementqualität, deutsche Lieferqualität

Die ausgezeichnete Produktqualität, für die China mittlerweile weltweit einen guten Ruf genießt, wird unterstützt von ebenso guter Prozessqualität, die zu einem großen Teil von koreanischen Werksleitern und Qualitätsmanagern verantwortet wird. Die Warenlogistik übernehmen wir von Deutschland aus, so dass im wahrsten Sinne des Wortes internationale Zusammenarbeit zum besten Ergebnis führt.

Zugleich arbeiten wir aktiv an der Zukunft der Branche und orientieren uns an dem Leitbild Clean Green. Wir setzen in der Produktion zunehmend nachwachsende Rohstoffe ein – bereits heute bieten wir ein Produktsortiment auf Basis von Bambusfasern an. Auch die umweltverträgliche Entsorgung und eine hohe Recyclingquote liegen uns am Herzen.

Sabine Harmsen

ist Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen der Produktion. Sie hält den persönlichen Kontakt zu den Fertigungsverantwortlichen in China und klärt mit Ihnen zusammen Ihre speziellen Produktanforderungen. Auch kurzfristige und technisch anspruchsvolle Lösungen sind so möglich. Was in den asiatischen Produktionsstätten nicht wirtschaftlich abbildbar ist, kann durch Zukäufe in Europa und Endfertigung in Deutschland möglich gemacht werden.

Die studierte Sinologin hat 16 Jahre in Asien verbracht – neben ihren langjährigen Wohnsitzen in China und Vietnam lebte sie in Hongkong, Thailand und Malaysia. Auf ihren regelmäßigen Reisen ist sie in einer Reihe weiterer Länder aktiv, etwa in Indien und Indonesien. Sie begann ihren Werdegang als Qualitätsmanagerin von Quelle und war für die Deutsche Außenhandelskammer tätig, bevor sie Harmsen Trading zunächst als Handelsunternehmen gründete. Seit 2015 hat sie den Schwerpunkt des Unternehmens in die Auftragsproduktion verlagert.

Rainer Topf

ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen der kaufmännischen Abwicklung und für vertriebliche Angelegeneheiten. Er organisiert den Transport der Ware nach Deutschland und kümmert sich um Lagerhaltung und Versand.

Er war zuvor von 1998 bis 2020 für zwei deutsche Technologiekonzerne im Bereich der Vertriebskoordination und des internationalen Key-Account-Managements tätig; seine Vertriebsregionen waren dabei vorrangig Europa, Südamerika und der Mittlere Osten. Zuvor hatte er die Offizierslaufbahn gewählt und an der Universität der Bundeswehr Wirtschafts- und Organisationswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik studiert. Seine Vorbereitung auf das höhere Management absolvierte er nach Ende seiner Laufbahn bei einem Postgraduierten-Programm an der George-Washington-University.

Sabine Harmsen

ist Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen der Produktion. Sie hält den persönlichen Kontakt zu den Fertigungsverantwortlichen in China und klärt mit Ihnen zusammen Ihre speziellen Produktanforderungen. Auch kurzfristige und technisch anspruchsvolle Lösungen sind so möglich. Was in den asiatischen Produktionsstätten nicht wirtschaftlich abbildbar ist, kann durch Zukäufe in Europa und Endfertigung in Deutschland möglich gemacht werden.

Die studierte Sinologin hat 16 Jahre in Asien verbracht – neben ihren langjährigen Wohnsitzen in China und Vietnam lebte sie in Hongkong, Thailand und Malaysia. Auf ihren regelmäßigen Reisen ist sie in einer Reihe weiterer Länder aktiv, etwa in Indien und Indonesien. Sie begann ihren Werdegang als Qualitätsmanagerin von Quelle und war für die Deutsche Außenhandelskammer tätig, bevor sie Harmsen Trading zunächst als Handelsunternehmen gründete. Seit 2015 hat sie den Schwerpunkt des Unternehmens in die Auftragsproduktion verlagert.

Rainer Topf

ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen der kaufmännischen Abwicklung und für vertriebliche Angelegeneheiten. Er organisiert den Transport der Ware nach Deutschland und kümmert sich um Lagerhaltung und Versand.

Er war zuvor von 1998 bis 2020 für zwei deutsche Technologiekonzerne im Bereich der Vertriebskoordination und des internationalen Key-Account-Managements tätig; seine Vertriebsregionen waren dabei vorrangig Europa, Südamerika und der Mittlere Osten. Zuvor hatte er die Offizierslaufbahn gewählt und an der Universität der Bundeswehr Wirtschafts- und Organisationswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik studiert. Seine Vorbereitung auf das höhere Management absolvierte er nach Ende seiner Laufbahn bei einem Postgraduierten-Programm an der George-Washington-University.

KONTAKTFORMULAR

Was ist Ihr Anliegen? Wir sind jederzeit für Sie persönlich erreichbar: telefonisch oder per Mail. Nutzen Sie
gerne das Formular, damit wir uns auf Sie vorbereiten oder wenn wir schon etwas für Sie tun können.

KONTAKTIEREN SIE UNS
+49 2241 2325961
IHR ANSPRECHPARTNER

Sabine Harmsen
+49 177 3124980

HARMSEN TRADING GmbH

Siebengebirgsblick 2
53844 Troisdorf
Deutschland

© 2022 Harmsen Trading. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close